Füreinander! Miteinander!
#WirBleibenZuhause
Solidarisch!

Sportschau-Umfrage zu Corona-Infektionen in der Bundesliga: 90 Prozent der Befragten für 14-tägige Quarantäne der Mannschaft

Nachrichten sind 59 Minuten Verfügbar bevor Sie Stündlich aktualisiert werden.

31.05.2020
WDR Westdeutscher Rundfunk

Köln (ots) - 90 Prozent der Deutschen sind dafür, dass auch bei einer Corona-Infektion von Bundesligafußballern die gesamte Mannschaft für 14 Tage in Quarantäne gehen muss.

Das ergab eine repräsentative Umfrage von infratest dimap im Auftrag der ARD Sportschau am Dienstag und Mittwoch dieser Woche. Gestellt wurde die Frage: "Bei einer Corona-Infektion wird empfohlen, dass alle Kontaktpersonen des Infizierten für 14 Tage in Quarantäne gehen. Sollte dies auch bei Infektionen von Bundesligafußballern gelten, auch wenn dadurch die gesamte Mannschaft in Quarantäne gehen muss oder sollte dies bei Infektionen von Bundesligafußballern nicht gelten?". 90 Prozent sprachen sich für eine Quarantäne der gesamten Mannschaft aus, nur 3 Prozent waren dagegen. 4 Prozent der Befragten gaben an, sich nicht für Fußball zu interessieren. 3 Prozent antworteten mit "Weiß nicht" bzw. machten keine Angabe.

Auf die Frage nach regelmäßigen Tests von Teams mit dem Ziel, Corona-Infektionen zwischen den Fußballspielern zu vermeiden, hielten 61 Prozent der Befragten diesen Aufwand für nicht gerechtfertigt, 34 Prozent hielten ihn für gerechtfertigt. 4 Prozent gaben an, sich nicht für Fußball zu interessieren. 1 Prozent antwortete mit "Weiß nicht".

Befragungsdaten

- Grundgesamtheit: Bevölkerung in Deutschland ab 14 Jahren
- Stichprobe: Repräsentative Zufallsauswahl / Dual Frame
- Erhebungsverfahren: Telefoninterviews (CATI)
- Erhebungszeittraum: 21.- 22.4.2020
- Fallzahl: 1.014 Befragte
- Schwankungsbreite: 1,4* bis 3,1** Prozentpunkte
*bei einem Anteilswert von 5 % **bei einem Anteilswert von 50 %

Die Fragen im Wortlaut:

- Die Fußballbundesliga will ihren Spielbetrieb mit so genannten
"Geisterspielen" wieder aufnehmen, bei denen die Fußballspiele ohne
Zuschauer stattfinden. Um Corona- Infektionen zwischen den
Fußballspielern zu vermeiden, sollen die Teams alle drei Tage auf das
Corona-Virus getestet werden. Halten Sie diesen Aufwand für
gerechtfertigt oder nicht? - Bei einer Corona-Infektion wird empfohlen, dass alle
Kontaktpersonen des Infizierten für 14 Tage in Quarantäne gehen.
Sollte dies auch bei Infektionen von Bundesligafußballern gelten,
auch wenn dadurch die gesamte Mannschaft in Quarantäne gehen muss
oder sollte dies bei Infektionen von Bundesligafußballern nicht
gelten? Fotos unter ARD-Foto.de

Pressekontakt:

WDR Kommunikation
Tel. 0221 220 7100
wdrpressedesk@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.WDR.de


Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

SLMM Radio - Live

News

Produktrückruf Ja! Ganze Nuss / ...

Dijon (ots) - Von dem Verzehr des betroffenen Produktes wird dringend abgeraten. Grund für den vorsorglichen Rückruf des betroffenen Artikels ...

RTL / ntv Trendbarometer / ...

Köln (ots) - Die meisten Deutschen besorgt über Corona und die Folgen Die Corona-Krise bleibt für die Bundesbürger das alles beherrschende ...

Drei Eurojackpot-Millionengewinne in ...

Stuttgart (ots) - Großes Glück für gleich drei Eurojackpot-Spieler aus Baden-Württemberg: Bei der Ziehung der Lotterie am Freitag (24. April) ...

Das ist die neue Sportschau am Sonntag

Köln (ots) - Die Sportschau am Sonntag hat einen neuen Sendeplatz - und wird verlängert. Mehr Sport, mehr Hintergründe - auch in Zeiten der ...

Sportschau-Umfrage zu ...

Köln (ots) - 90 Prozent der Deutschen sind dafür, dass auch bei einer Corona-Infektion von Bundesligafußballern die gesamte Mannschaft für 14 ...

ZDFheute: Unglücksreaktor von ...

Mainz (ots) - Zum Jahrestag der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl zeigt ZDFheute ab Sonntag, 26. April 2020, ein interaktives 3D-Modell des ...

Goldene LOLA für DAS PERFEKTE ...

München (ots) - Constantin Film gratuliert ganz herzlich: DAS PERFEKTE GEHEIMNIS hat den Deutschen Filmpreis gewonnen. Die Gesellschaftskomödie ...

"Nach ihrem Abklingen war jede Pandemie ...

München (ots) - Pandemien gab es zu allen Zeiten - und wir können daraus einiges für den Umgang mit Covid-19 lernen. Was genau, und in welchem ...

Kfz-Versicherung: In Diebstahlhochburg ...

München (ots) - - Schleswig-Holsteiner sind Spitzenreiter bei der Kaskoversicherung - trotz weniger Diebstähle - Brandenburg und Hamburg: ...

Kinderärzte warnen: Eltern zögern ...

Düsseldorf (ots) - Kinderkliniken und -praxen erleben seit Wochen einen massiven Rückgang von jungen Patienten, weil die Eltern eine Ansteckung mit ...

Jantschke schwärmt von Gladbachs ...

Düsseldorf (ots) - Borussia Mönchengladbachs Tony Jantschke hat den Wandel des Klubs seit seinem Wechsel an den Niederrhein im Jahr 2006 in ...

Deutscher Filmpreis 2020: 16 ...

Mainz (ots) - Bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises am Freitag, 24. April 2020, gingen 16 Auszeichnungen an das ZDF. Der große Gewinner des ...

Merz: Wir brauchen einen neuen ...

Osnabrück (ots) - Bewerber um CDU-Parteivorsitz rechnet mit Verteilungskämpfen - "Werden entscheiden müssen, was wir uns noch leisten wollen und ...

Renommierter Kinder- und ...

Osnabrück (ots) - Renommierter Kinder- und Jugendpsychiater fordert, Kindergärten so schnell wie möglich wieder zu öffnen Prof. Michael ...

Zentralrat der Juden fordert Absetzung ...

Osnabrück (ots) - Präsident Josef Schuster: Verantwortliche sollten endlich Konsequenzen ziehen Osnabrück. Der Zentralrat der Juden in ...

Zentralrat der Juden fordert Absetzung ...

Osnabrück (ots) - Präsident Josef Schuster: Verantwortliche sollten endlich Konsequenzen ziehen Osnabrück. Der Zentralrat der Juden in ...

Ministerpräsident Hans befürchtet ...

Düsseldorf (ots) - Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat dafür plädiert, älteren Menschen unter besonderen Schutzmaßnahmen mehr ...

Ministerpräsident Hans warnt vor ...

Düsseldorf (ots) - Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat vor einem zweiten Lockdown in der Corona-Krise gewarnt, wenn die ...

Ministerpräsident Hans fordert ...

Düsseldorf (ots) - Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat die unterschiedlichen Gangarten der Bundesländer in der Corona-Krise ...

Bayer-Aufsichtsratschef Wenning: Wegen ...

Düsseldorf (ots) - Wegen der Corona-Krise verzögern sich die Vergleichsverhandlungen bei den Glyphosat-Klagen. "Durch die Corona-Krise verzögern ...

Facebook