Füreinander! Miteinander!
#WirBleibenZuhause
Solidarisch!

SLMM Lifestyle

Gemüse wird zum Luxus
Gemüse wird zum Luxus

Bedingt durch die Corona-Krise gibt es zwar eine hohe Nachfrage nach Lebensmitteln bei Einzelhändlern wie Aldi, Lidl, Edeka und Co., allerdings gleichzeitig eine Knappheit an bestimmten Gemüsesorten infolge geringerer Ernteerträge. Dies macht sich mittlerweile auch an den Preisen bemerkbar. Während viele Branchen um ihre Existenz bangen müssen und mit hohen Verlusten zu kämpfen haben, steigen die Umsätze in anderen Bereichen. Vor allem im Lebensmitteleinzelhandel hat die Krise auf verschiedene Art einen großen Einfluss auf Angebot und Nachfrage und damit auch auf die Preisentwicklung. Hamsterkäufe bescherten vor allem zu Beginn der Krise und mit der Einführung von Ausgangsbeschränkungen vielen Supermärkten Einnahme-Hochs und leere Regale. Allerdings beteuern die Einzelhandelsketten, dass man sich keine Sorgen um Versorgungsengpässe machen müsse. Erschwerte Einreisebedingungen für Erntehelfer in Deutschland und Europa führen nun allerdings auch zu geringeren landwirtschaftlichen Erträgen und haben zur Folge, dass einzelne Obst- und Gemüsesorten teurer geworden sind.

Unter anderem sind Paprikas vom Preisanstieg in der Krise betroffen. Obwohl sich die Lage in den Supermärkten allmählich gelegt hat und keine großen Anstürme mehr wie vor ein paar Wochen noch stattfinden, erwartet Verbraucher beim Blick in einige Regale eine unangenehme Überraschung. Dabei geht es nicht mehr vorwiegend um leergekaufte Waren, sondern um zum Teil verhältnismäßig hohe Preise. Vor allem bei einigen Gemüsesorten macht sich die Krise bemerkbar. Wie der Businessinder berichtet, zeigen aktuelle Daten der Agrarmarkt Informationsgesellschaft (AMI) diesen April bei manchen Gemüsesorten einen Preisanstieg um bis zu 60 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Konkret waren die Preise für Brokkoli um 62 Prozent, für Spargel um 38 Prozent, für Paprika um 46 Prozent und für Kopfsalat um 33 Prozent höher als letztes Jahr um die Zeit. Dies wird vor allem mit den fehlenden Saisonarbeitskräften in vielen europäischen Ländern begründet.

Andere Warensorten wie Zitrusfrüchte, helle Trauben oder Fleisch sind ebenfalls teurer als letztes Jahr, allerdings war dies schon vor der Krise so und liegt an speziellen Ereignissen wie dem Einfluss des Monsuns auf die Traubenernte in Indien. Ein paar Obst- und Gemüsesorten sind in der Krise sogar günstiger geworden. Mangos zum Beispiel kosten nun 30 Prozent weniger. Dies liegt vor allem daran, dass die Abnahme durch Gastrobetriebe wegfällt

Stichwort:

Author/Redaktion: Jens Bramsche verfasst am 01.05.2020

SLMM Radio - Live

News

Produktrückruf Ja! Ganze Nuss / ...

Dijon (ots) - Von dem Verzehr des betroffenen Produktes wird dringend abgeraten. Grund für den vorsorglichen Rückruf des betroffenen Artikels ...

RTL / ntv Trendbarometer / ...

Köln (ots) - Die meisten Deutschen besorgt über Corona und die Folgen Die Corona-Krise bleibt für die Bundesbürger das alles beherrschende ...

Drei Eurojackpot-Millionengewinne in ...

Stuttgart (ots) - Großes Glück für gleich drei Eurojackpot-Spieler aus Baden-Württemberg: Bei der Ziehung der Lotterie am Freitag (24. April) ...

Das ist die neue Sportschau am Sonntag

Köln (ots) - Die Sportschau am Sonntag hat einen neuen Sendeplatz - und wird verlängert. Mehr Sport, mehr Hintergründe - auch in Zeiten der ...

Sportschau-Umfrage zu ...

Köln (ots) - 90 Prozent der Deutschen sind dafür, dass auch bei einer Corona-Infektion von Bundesligafußballern die gesamte Mannschaft für 14 ...

ZDFheute: Unglücksreaktor von ...

Mainz (ots) - Zum Jahrestag der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl zeigt ZDFheute ab Sonntag, 26. April 2020, ein interaktives 3D-Modell des ...

Goldene LOLA für DAS PERFEKTE ...

München (ots) - Constantin Film gratuliert ganz herzlich: DAS PERFEKTE GEHEIMNIS hat den Deutschen Filmpreis gewonnen. Die Gesellschaftskomödie ...

"Nach ihrem Abklingen war jede Pandemie ...

München (ots) - Pandemien gab es zu allen Zeiten - und wir können daraus einiges für den Umgang mit Covid-19 lernen. Was genau, und in welchem ...

Kfz-Versicherung: In Diebstahlhochburg ...

München (ots) - - Schleswig-Holsteiner sind Spitzenreiter bei der Kaskoversicherung - trotz weniger Diebstähle - Brandenburg und Hamburg: ...

Kinderärzte warnen: Eltern zögern ...

Düsseldorf (ots) - Kinderkliniken und -praxen erleben seit Wochen einen massiven Rückgang von jungen Patienten, weil die Eltern eine Ansteckung mit ...

Jantschke schwärmt von Gladbachs ...

Düsseldorf (ots) - Borussia Mönchengladbachs Tony Jantschke hat den Wandel des Klubs seit seinem Wechsel an den Niederrhein im Jahr 2006 in ...

Deutscher Filmpreis 2020: 16 ...

Mainz (ots) - Bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises am Freitag, 24. April 2020, gingen 16 Auszeichnungen an das ZDF. Der große Gewinner des ...

Merz: Wir brauchen einen neuen ...

Osnabrück (ots) - Bewerber um CDU-Parteivorsitz rechnet mit Verteilungskämpfen - "Werden entscheiden müssen, was wir uns noch leisten wollen und ...

Renommierter Kinder- und ...

Osnabrück (ots) - Renommierter Kinder- und Jugendpsychiater fordert, Kindergärten so schnell wie möglich wieder zu öffnen Prof. Michael ...

Zentralrat der Juden fordert Absetzung ...

Osnabrück (ots) - Präsident Josef Schuster: Verantwortliche sollten endlich Konsequenzen ziehen Osnabrück. Der Zentralrat der Juden in ...

Zentralrat der Juden fordert Absetzung ...

Osnabrück (ots) - Präsident Josef Schuster: Verantwortliche sollten endlich Konsequenzen ziehen Osnabrück. Der Zentralrat der Juden in ...

Ministerpräsident Hans befürchtet ...

Düsseldorf (ots) - Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat dafür plädiert, älteren Menschen unter besonderen Schutzmaßnahmen mehr ...

Ministerpräsident Hans warnt vor ...

Düsseldorf (ots) - Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat vor einem zweiten Lockdown in der Corona-Krise gewarnt, wenn die ...

Ministerpräsident Hans fordert ...

Düsseldorf (ots) - Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat die unterschiedlichen Gangarten der Bundesländer in der Corona-Krise ...

Bayer-Aufsichtsratschef Wenning: Wegen ...

Düsseldorf (ots) - Wegen der Corona-Krise verzögern sich die Vergleichsverhandlungen bei den Glyphosat-Klagen. "Durch die Corona-Krise verzögern ...

Facebook